Unser verein

Warum heißt unser Verein "Luftsportgemeinschaft Fallersleben", obwohl er nahe Ummern beheimatet ist?

 

Wie wir wurden, was wir sind

Die Luftsportgemeinschaft Fallersleben wurde 1951 in der Fallerslebener Göthe-Schänke gegründet. Der Flugbetrieb fand damals nördlich von Fallersleben in den Düpenwiesen statt. Leider mussten unsere Vereinsvorfahren den Flugbetrieb dort wegen des Baus einer Hochspannungsleitung aufgeben und sich einen neuen Flugplatz suchen.
Noch heute besteht eine enge Verbundenheit zu Wolfsburg/Fallersleben, auch wenn wir uns auf unserem idyllisch gelegenen Flugplatz am Südrand der Heide nahe Ummern sehr wohl fühlen!


Unser Vorstand

Ute Sotomayor

ist die 1. Vorsitzende unseres Vereins. Schon als 5-jährige begleitete sie ihren Vater, der Fluglehrer in der LSG Fallersleben war, auf den Flugplatz. Mit 15 Jahren flog Ute ihre A-Prüfung. Ihre Segelfluglizenz erwarb sie erst mit 25, da sie zwischen-durch drei Kinder bekam.

Ute Sotomayor ist seit 2007 Fluglehrerin, erwarb 2013 den Motorseglerschein und

2014 die LAPL(A) für einmotorige Flugzeuge.

Julian Rietig

ist stellvertretender Vorstand und Geschäftsführer.

Peter Johann

ist unser Schatzmeister.

Lothar Kaps

ist unser Schriftführer.


Timo Kämpf

ist unser Kassierer.

Ute Sotomayor

ist auch noch Ausbildungsleiterin.

Kathrin Busse

ist unsere technische Leiterin.



Mitgliedschaft

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Wenn du Interesse am Segelflug, Motorsegelflug oder Ultraleichtflug hast, dann schreib uns, rufe uns an oder schau einfach mal vorbei! Deine Fragen beantworten wir gerne.